Turn- und Sportverein Celle von 1992 e.V.

Der Verein bietet mit 13 Abteilungen - von Aikido bis Turnen - ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt.

Hier ist jeder willkommen: Vom Hobby- und Freizeitsportler bis zum engagierten Athleten. Darüber hinaus steht vor allem das Miteinander im Vordergrund. Viele weitere Veranstaltungen auch über den Sport hinaus, sowie das TuS-92 Clubhaus bieten zahlreiche Möglichkeiten, Gemeinschaftliches und Sport zu verbinden.

Schauen Sie einfach mal bei uns vorbei.

News & Aktuelles

Vereinsnachrichten:

Auf der Poldercross Weltcupstrecke in Zeven fanden am Sonntag, 26.11.2017  die Landesmeisterschaften Radcross

der Nordverbände Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Mecklenburg – Vorpommern und Niedersachsen statt.

Die Weltcup-Strecke mit sehr vielen Laufpassagen war sehr anspruchsvoll und matschig.

 

In der Klasse Masters 4 konnte Henning Fernau vom TUS CELLE 92 einen klaren 2. Platz in der Gesamtwertung der Nordverbände herausfahren und wurde Niedersachsen Meister.


 

Jahreshauptversammlung TuS Celle 92

Hanni Lentz, Manfred Lentz und Manfred Haase 60 Jahre im Verein

Am Freitag, den 27.10.2017 fand im TuS Clubheim die Jahreshauptversammlung statt. Nach Genehmigung der Tagesordnung und einer anschließenden Ehrung der verstorbenen Mitglieder gab der 1. Vorsitzende Werner Schenkemeyer den Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr ab. Besonders ging er dabei auf den aktuellen Stand der Hallen- und Sportstättensituation in Celle ein. Kritisch bewertete er die im kommenden Jahr zu erwarteten Kürzungen im Sportbereich der Stadt Celle. Besonders kritisierte er die nicht vorhandene Gesprächsbereitschaft des Oberbürgermeisters mit den Vertretern der Celler Großvereine (sogen. Elefantenrunde)und dem Kreissportbund KSB

Nach den Berichten aus den Abteilungen sowie der Hauptsportwartin Martina Herrmann folgte der Bericht des Schatzmeisters Manfred Lentz.

Der von den Kassenprüfern festgestellten ordnungsgemäßen Kassenführung folgte die beantragte Entlastung des Vorstandes ohne Diskussion einstimmig.

Danach wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt.

Geehrt wurden:

Klaus Loose,  Annegret Rodewald, Gerdi Neumann, Brigitte Friedrich, Andreas Peters, Christoph Schipper, Cordola Lüters mit der silbernen Vereinsnadel für 25 Jahre

Thomas Hass mit der goldene Vereinsnadel für 40 Jahre

 

Magdalene Pieper, Rita Wille, Bärbel Süring, Uwe Schröder mit der goldene Vereinsnadel mit 1 Brillianten für 50 Jahre

 

Hanni Lentz, Manfred Lentz, Manfred Haase mit der goldene Vereinsnadel mit 2 Brillianten für 60 Jahre

Nils Homeyer, Tobias Hipple, Cedrec Meissner wurden für Für besondere sportliche Erfolge geehrt

Heiko Schönemann und Dieter Lorenz wurden für ihre besonderen Verdienste geehrt.

 

Die satzungsgemäß durchgeführten Wahlen ergaben folgende Ergebnisse:

2. Vorsitzender Thorsten Lambrecht

Schatzmeister Manfred Lentz

Schriftführer Manfred Skupin

Hauptsportwartin Martina Herrmann

1. Beisitzer Simon Lambrecht

3.Beisitzer Heinz.Brümmer

In den Kassenprüfungsausschuss wurden gewählt:

Holger Schott

Jürgen Heinemann

Ulrike Nolte

Nach einigen Wortmeldungen zum Tagesordnungspunkt Verschiedenes schloss der 1. Vorsitzende mit besten Wünschen die Versammlung.

Werner Schenkemeyer

 


 

Abteilungen

Aikido



Zur Abteilung

Basketball



Zur Abteilung

Ju-Jutsu



Zur Abteilung

Lauftreff



Zur Abteilung

Leichtathletik



Zur Abteilung

Radsport



Zur Abteilung

Taekwon-Do



Zur Abteilung

Tai-Chi-Chuan



Zur Abteilung

Tennis



Zur Abteilung

Tischtennis



Zur Abteilung

Turnen



Zur Abteilung