Vereinsmeisterschaft 2021/22

12.05.2022

Nach langer coronabedingter Pause haben wir endlich wieder unsere Vereinsmeisterschaften ausgetragen. Erfreulich war, das wir trotz des ungewöhnlichen Zeitpunktes Ende April auf ein Teilnehmerfeld mit 18 Spielerrinnen und Spielern gekommen sind und einige Gastspieler vom VfL Westercelle teilgenommen haben. Gespielt wurde mit Vorgaben, die sich nach den jeweiligen TTR-Werten richteten. Wir haben wie immer zunächst in Gruppen jeder gegen jeder gespielt und danach ging es dann in Haupt- und Trostrunde weiter.

In der Einzel Hauptrunde konnte sich schlussendlich Laurin Struß im Finale gegen Tim Dümeland durchsetzen! Die Trostrunde gewann Henri Rittierott gegen Michael Orhan, der seinem deutlich jüngeren Gegner acht Punkte Vorsprung pro Satz ließ.
Nicht fehlen durfte zum Abschluss das beliebte Doppel mit der „Klammervorgabe“. Als beste Doppelspieler konnte sich Frederik Endler knapp vor Lasse Maroska, Bennet Burmann-Prüfer und Michael Orhan durchsetzen.

Von Links: Michael Khan Orhan, Henri Rittierott, Laurin Struß , Tim Dümeland

Text: Marius Max / Christian Kempe

Aktuelles & Termine

Euroameisterschaften: 13. – 21.08. in München
TV-Termine   –   Neues   –   ETTU-TV

Ergebnisse & Bilanzen

Sponsoren

Zur Homepage des Sponsors:  Logo  anklicken


 

rbp-Architekten-330x36

Wirbals  HörCentrum

 

  

….