Neues Ferienprogramm – Juli 2019

 

In den Sommerferien boten unsere Wettkampftrainer zwei mal pro Woche ein Sondertrainingsprogramm an, welches für alle Vereinsmitglieder angeboten wurde. Trainiert wurde vor allem Kraft und Ausdauer, aber auch Technik und Taktik.

 

“Gerade für die Leistungssportler sei es enorm wichtig, dass sie mindestens zwei Mal pro Woche Taekwondo trainieren können”, so unser Wettkampftrainer Stephan Engels. “Ein Trainingsabbruch während einer Aufbauphase für ein Turnier sei nicht zielführend”

 

Da das erstmals durchgeführte Ferienprogramm auf großen Anklang stieß, wird dieses in Zukunft immer während den Schulferien angeboten. Dies geschieht nach Absprache mit den Trainern bzw. in der WhatsApp-Gruppe.

 

Wir freuen uns über alle, die zum Ferientraining erscheinen!

 

Bleibt fleißig!

Das Trainerteam