Erfolgreiche Gürtelprüfungen zum Jahresende – 13.12.2019

 

Am 13.12.2019 absolvierten 15 Taekwondo-Sportler des TuS Celle 92 e.V. erfolgreich ihre sogenannte KUP-Prüfung und erhielten dadurch die Berechtigung den jeweils nächsthöheren Gürtel zu tragen.

 

Die jeweilige Gürtelfarbe zeigt den jeweiligen Schüler- oder Meistergrad an. Die Veränderung der Gürtelfarbe symbolisiert den Weg des Schülers hin zum Meister und entwickelt sich von weiß, über gelb und grün, hin zu blau und rot/braun und endet letztlich bei schwarz.

 

Die einzelnen Prüfungsergebnisse sind nachfolgend aufgelistet sortiert nach den jeweiligen Gurtgraden von Anfänger bis Fortgeschrittene:

 

– weiß auf weiß-gelb: 5 Schülerinnen und Schüler

– weiß-gelb auf gelb: 4 Schülerinnen und Schüler

– gelb auf gelb-grün: 5 Schülerinnen und Schüler

– grün auf grün-blau: 1 Schüler

 

Das Trainerteam bedankt sich bei dem Prüfer Peter Kruse, vom Heide Mu-Do Kwan e.V. in Hermannsburg, für seinen Einsatz und den reibungslosen Prüfungsablauf sowie bei allen Helfern und Sponsoren, die dieses Event möglich gemacht haben.

 

Wir wünschen besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

 

Das Trainerteam